Kundenlogin


Praxisteam

3. Emotionsmanagement für den Praxisalltag

Im gegenwärtigen Gesundheitswesen wird der Patient immer mehr zum Kunden, der Sie mit seinen unterschiedlichstenEmotionen und Forderungen konfrontiert. Die kommunikativen Strategien können trainiert werden, aber wie gehen Sie mit der neuen Vielfalt an Gefühlen um? Wie können Sie sich freundlich und bestimmt emotional abgrenzen und Zuhause schnell abschalten, um wieder auftanken zu können? Dieser Workshop bietet Ihnen praktische Instrumente, wie Sie speziell die emotionale Ebene – neben der fachlichen Ebene - für sich, Ihr Team und Ihre Patienten als Kunden dauerhaft professionell und energiesparend gestalten.Um täglich wieder aufs Neue mit Freude in den Berufsalltag zu starten!

Ihr Nutzen

  • Mehr Gelassenheit, Energie und Freundlichkeit im Berufsalltag... besonders mit Ihren „schwierigen“ Patienten/Kunden
  • Positive Arbeitsatmosphäre durch Beseitigung von störenden Emotionen
  • Emotionale Nähe und Distanz – das richtige Maß finden!
  • Energiesparende Gestaltung der emotionalen Ebene innerhalb der professionellen Dienstleistung
  • Beziehungen und Gefühle gezielt selbst „managen“
  • Negative Stimmungen schnell neutralisieren
  • Optimismus- und Energietank systematisch wieder auffüllen 

Inhalte im Überblick

Sie erhalten in diesem Workshop mentale, visuelle und körperliche Übungen, die Sie im professionellen Umgang mit den beruflichen Gefühlen systematisch unterstützen.

  • Die Dienstleistungszbeziehung: Standardisierung versus Personalisierung